Information vom 25.03.2020


Sehr geehrte Eltern,

 

seit heute, 25.03.2020, gilt die gestern bekannt gegebene Zweite VO über Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 in Sachsen-Anhalt.

 

„Die neuen Regelungen zur Notbetreuung legen fest: Für einen Anspruch auf Notbetreuung ist es jetzt ausreichend, wenn ein Elternteil in der medizinischen, veterinärmedizinischen, pharmazeutischen oder pflegerischen Versorgung tätig ist. Dann kann für Kinder bis zwölf Jahre ein Platz in Kita, Schule oder Hort in Anspruch genommen werden. Für andere Familien gilt wie bisher: Notbetreuung ist möglich, wenn beide Erziehungsberechtigten zur Gruppe der im Bereich der kritischen Infrastruktur tätigen, unentbehrlichen Schlüsselpersonen gehören, wie zum Beispiel Feuerwehr, Polizei, Justiz oder Rettungsdienst.“ (Information des Landesschulamtes an die Schulen)
Außerdem wurde durch die Landesregierung beschlossen, dass die Schließung der Schulen zunächst bis zum 19.04.2020 verlängert wird.

Sollten Sie Bedarf an Notbetreuung entsprechend der gesetzlichen Regelungen haben, melden Sie dies bitte rechtzeitig telefonisch an.

Das Sekretariat ist täglich von 09.00 bis 13.00 Uhr besetzt.


Zum Schluss noch ein Wort zu den häuslichen Lernaufträgen:

Wir wissen, dass Sie Ihren Kindern engagiert bei der Erledigung der Aufgaben zur Seite zu stehen, um diese zu bewältigen.

Dennoch ist uns bewusst, dass dies die Arbeit der Schule nicht vollständig ersetzen kann und die Kinder mit unterschiedlichem Wissensstand wieder in die Schule kommen werden. Dem werden wir mit unserer weiteren Arbeit bis zum Schuljahresende selbstverständlich Rechnung tragen.


Bleiben Sie gesund!!!


Mit freundlichen Grüßen

Volker Heinold


Ströbeck, den 20.03.2020

 

Hallo Kinder, liebe Eltern,

 

wir hoffen und wünschen, dass alle gesund und munter sind und gut mit dieser Situation zurechtkommen. Wir stellen in der nächsten Woche wieder Aufgaben für das Lernen zu Hause bis zu den Osterferien bereit. Für etwas Abwechslung können die Angebote auf klassenzimmer.zdf.de sorgen. Natürlich muss das nicht alles angeschaut werden, es gibt aber viel Interessantes zu entdecken. 

 

Liebe Grüße von den Lehrerinnen und Lehren aus eurer Grundschule!

Info!


Das Training zum Kurierschach fällt bis nach den Osterferien aus.

Ströbeck, den 16.03.2020


Sehr geehrte Eltern,


auf der Seite des Ministeriums für Arbeit, Soziales und Integration Sachsen-Anhalt finden  Sie aktuelle Informationen zur gegenwärtigen Situation. Hier werden unter „Notbetreuung wegen Coronavirus: Land legt Regeln fest“ Aussagen getroffen, unter welchen Bedingungen eine Notbetreuung in Kindertageseinrichtungen und Grundschule

vorgehalten wird.


https://ms.sachsen-anhalt.de/aktuelles/news-detail/news/notbetreuung-wegen-coronavirus-land-legt-regeln-fest/?tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&cHash=d7f2af9cacd20ea3848498aa21987b92

 

Mich erreichen Sie telefonisch bei Fragen täglich von 9 – 13.00 Uhr unter 039427 508.


Mit freundlichen Grüßen


Volker Heinold
(Rektor)

bild.jpg

info_eltern_13.03.2020.png

 

corona.png


Herzlich willkommen! 

symb3.gif

Grundschule mit kooperativen Ganztagsangeboten

"Dr. Emanuel Lasker"

 

Untere Dorfstr. 287

38822 Schachdorf Ströbeck

 

Tel.: 039427/508

Fax: 039427/39991

E-Mail: kontakt@gs-lasker.bildung-lsa.de






Datenschutzerklärung